Wählen Sie Ihr Land aus/location
Australia
Österreich
België
Canada
Canada - Français
中国
Česká republika
Denmark
Deutschland
France
HongKong
Iceland
Ireland
Italia
日本
Korea
Latvija
Lietuva
Lëtzebuerg
Malta
المملكة العربية السعودية (Arabic)
Nederland
New Zealand
Norge
Polska
Portugal
Russia
Saudi Arabia
Southeast Asia
España
Suisse
Suomi
Sverige
台灣
Ukraine
United Kingdom
United States
Wählen Sie Ihr Land aus/location
België
Česká republika
Denmark
Iceland
Ireland
Italia
Latvija
Lietuva
Lëtzebuerg
Malta
Nederland
Norge
Polska
Portugal
España
Suisse
Suomi
Sverige

Befestigen des VIVE Full Face Tracker an VIVE XR Elite

Tipp: Bevor Sie den VIVE Full Face Tracker installieren, setzen Sie Ihr Headset auf und stellen Sie die Dioptrienzahl ein, falls Sie dies noch nicht getan haben. Weitere Informationen finden Sie unter Einstellung der Dioptrienzahl in der VIVE XR Elite Benutzeranleitung.
So installieren Sie den VIVE Full Face Tracker am VIVE XR Elite:
  1. Entfernen Sie das Gesichtspolster vom Headset.
  2. Bewegen Sie den IPD-Schieberegler ganz nach rechts, um den Abstand zwischen den Linsen zu maximieren.
  3. Stellen Sie sicher, dass die Tracker-Rahmen fest an die linke und rechte Seite des Trackers gesetzt sind.
  4. Befestigen Sie den Tracker am Headset.

    Stellen Sie sicher, dass die Laschen am Tracker mit den Kerben am Headset übereinstimmen und dass der USB-Anschluss mit dem USB Typ-C-Port unter der rechten Schläfe des Headsets übereinstimmt.

    Drücken Sie den Tracker vorsichtig gegen das Headset, um sicherzustellen, dass er sicher befestigt ist und dass der USB-Anschluss vollständig eingesteckt ist.

  5. Öffnen Sie die Lippenabdeckung am unteren Rand des Trackers und bewegen Sie dann den Sperrschalter in die Sperrposition, um den Tracker am Headset zu sichern.
  6. Befestigen Sie den Dichtungsabstandshalter, wenn Sie den Abstand zwischen Ihren Augen und dem Tracker vergrößern müssen. Weitere Informationen finden Sie unter Anbringen des Dichtungsabstandhalters.
  7. Befestigen Sie die Gesichtsdichtung am Tracker.

    Richten Sie die Laschen an der Gesichtsdichtung an den Kerben am Tracker aus und drücken Sie dann die Gesichtsdichtung gegen den Tracker, um sie zu verriegeln.

  8. Setzen Sie Ihr Headset auf.
  9. Folgen Sie den Anweisungen im Headset, um Ihre IPD einzustellen und den Eye Tracker zu kalibrieren.

Wenn Sie fertig sind, werden die Symbole für Augen- und Lippenverfolgung auf dem System-Dashboard angezeigt.

Wenn die von Ihnen derzeit ausgeführte App keine Augen- oder Lippenverfolgung unterstützt, wird das entsprechende Verfolgungssymbol ausgegraut dargestellt.

Übermitteln
Vielen Dank! Ihr Feedback hilft anderen, die hilfreichsten Informationen zu finden.