Wählen Sie Ihr Land aus/location

Australia
Österreich
België
Canada
Canada - Français
中国
Česká republika
Denmark
Deutschland
France
HongKong
Iceland
Italia
日本
Korea
Latvija
Lietuva
Lëtzebuerg
Malta
Nederland
New Zealand
Norge
Polska
Portugal
Russia
Saudi Arabia
Southeast Asia
España
Suisse
Suomi
Sverige
台灣
Ukraine
United Kingdom
United States
المملكة العربية السعودية (Arabic)

Einsatz der SteamVR Software mit dem Geräte-Manager

Verwenden Sie den Geräte-Manager im Administrator Dienstprogramm, um die SteamVR Software auf Client Computern zu installieren.
  1. Klicken Sie im Startmenü auf ViveEnterpriseAdmin, um das Administrator Dienstprogramm zu starten.
  2. Klicken Sie auf der linken Seite auf Geräte-Manager.
  3. Wählen Sie die Client Computer aus, auf denen die SteamVR Software installiert werden soll, und klicken Sie dann auf Einsetzen.
  4. Wählen Sie im Dropdown-Menü die gewünschte SteamVR Softwareversion aus.
    Hinweis: Es werden nur die auf dem Host Computer heruntergeladenen SteamVR Softwareversionen angezeigt. Sie müssen die SteamVR Softwareversion zuerst in der SteamVR Bibliothek herunterladen. Siehe Software SteamVR mit der SteamVR Bibliothek einsetzen.
  5. Klicken Sie auf Installieren, um mit der Bereitstellung zu beginnen.
    Tipp: Wenn Sie die Software zu einem späteren Zeitpunkt bereitstellen möchten, wählen Sie Einsatz beginnen bei und stellen Sie das Datum und die Uhrzeit ein. Informationen zum Ändern des Zeitplans finden Sie unter Ändern einer geplanten Bereitstellung oder Deinstallationsaufgabe.
Die Bereitstellung ist abgeschlossen, wenn die Aufgabe auf der Registerkarte Einsetzen verschwindet.
Tipp: Wenn Sie laufende oder geplante Bereitstellungsaufgaben überprüfen möchten, klicken Sie auf Geräte-Manager > Laufende Aufgaben prüfen und wechseln Sie dann zur Registerkarte Einsetzen.
Übermitteln
Vielen Dank!